Tima Computer GmbH

 

ICT Power User SIZ

Logo SIZZielgruppe

Sie sind im kaufmännischen und gewerblichen Bereich tätig und wollen Ihre Informatikfähigkeiten weiter vertiefen,
Mit dem Erwerb des Diploms "ICT Power User SIZ" können Sie komplexe Aufgabenstellungen für verschiedene Fachrichtungen selbständig und effizient lösen.

Lerninhalte

Modul 132 Benutzersupport
Modul 133 Hardware am Arbeitsplatz
Modul 232 Web-Auftritt
Modul 332 Office-Integration

Für das PowerUser-Diplom sind 3 Module bzw. mit Anwender-II-Diplom 2 Module nötig. Die Module sind frei wählbar.

Vorbereitungslehrgänge

Kursdauer je nach Modul 5 bis 10 Abende, davon evtl. 1-2 Samstage.
Die PowerUser Module sind im Vergleich zu den Anwender-Modulen umfangreicher und anspruchsvoller.
Ein USB-Stick und Zugriff auf SIZ-Server sorgen für die gleiche Lernumgebung im Kurs sowie zu Hause.

Kurskosten

Siehe Kursdaten. Die Kurskosten beinhalten detaillierte Lehrmittel pro Modul und zwei Probeprüfungen.
Zusätzliche Kosten für Train@SIZ für portable Lernumgebung inkl. Testprüfung ca. Fr. 150.–.

Prüfungen

Die Prüfungen finden am jeweiligen Modulende, an einem separaten Termin, statt.
Je nach Modul beinhalten die Tests File-basierte Fragen sowie Online-Fragen. Manuelle Auswertung der Resultate.
Die Kosten für die Modulprüfung ca. Fr. 240.– pro Modul.

Voraussetzungen

Sie verfügen über theoretische und praktische Kenntnisse, wie Sie im Informatik Anwender II SIZ vermittelt werden.
Planen Sie nebst den Kursdaten entsprechende Zeit für die Hausaufgaben ein.

Weitere Infos

» Beschreibung Power User SIZ

» Detaillierte Lernziele Modul 132
» Detaillierte Lernziele Modul 133
» Detaillierte Lernziele Modul 232
» Detaillierte Lernziele Modul 332

» Aktuelle SIZ-Kurse

» Einstufungsquiz

» Website SIZ Schweiz